bGE in der Lebenswelt

Grundeinkommen bedeutet »gerecht teilen«

Da gibt es gar nichts auszurechnen. Ein Kuchen wir einfach gerecht geteilt. Das kann man »sehen«, was gerecht ist. Das kann jeder beim Kuchen sehen, dass kann jeder auf der Straße sehen, ob eine Gesellschaft gerecht ist.
»Ausrechnen« müssen wir nur etwas, wenn es sehr genau sein soll, aber in groben Zügen »PI mal Daumen« kann jeder erkennen, was gerecht ist.
Deshalb sind all jene, die immer »erst« ausrechnen wollen, ob das Grundeinkommen funktioniert, in Wahrheit Grundeinkommens-Gegner. Sie rechnen und rechnen und es kommt dabei nichts raus. Höchstens, dass es nicht geht, oder wie in einem Artikel zu lesen war, »um ihr negatives, parteiisches Weltbild in einer Rechnung zu verstecken«.

Advertisements